The Folky Side Of Town – Live Session

Am Wochenende vom 27. & 28. Januar spielt im Lustspielhaus und im Vereinsheim die Crème de la Crème der Münchner Folkszene: -Balloon Pilot -The Moonband -Dobré -Jordan Prince -Henny Herz -Antun Opic Band Wir präsentieren den Folk-Weekender und haben zur Einstimmung schon einmal die Musiker zusammengetrommelt für eine gemeinsame, herzerwärmende Version von „Bottom Of The World“ von Tom Waits.

Mucbook präsentiert: Vincent von Flieger – Mit Hallfahnen in den Frühling (Live-Video)

Es gibt diese seltenen Gelegenheiten, wo man die Magie eines Moments zufällig mit der Kamera einfängt. So wie hier beim Dreh mit Vincent von Flieger, der bei den Songzeilen

„People waiting for the Sun to shine, people waiting for the sun“

vom hereinbrechenden Sonnenlicht geradezu überflutet wird, während er sein Lied „Amber“ für uns live akustisch spielt.

Tolle Session, toller Musiker (seine Musik gibt’s hier)

Die Stadt verteilt Geld für Musikproberäume – aber nicht an die, die’s wirklich brauchen

ie Stadt München hat eine frohe Botschaft für alle Musikerinnen und Musiker zu verkünden, so kurz vor Weihnachten:

Zum ersten Mal können sich die nämlich bewerben, um einen Mietzuschuss für ihre Proberäume zu ergattern. Der läuft dann für drei Jahre, vom 1. Juli 2017 bis 30. Juni 2020. Die Ausschreibung läuft ab sofort und der Bewerbungsschluss ist der 17. Februar.

Pro Monat können Musiker so zwischen 72 und 202 Euro sparen, je nach Größe des Raums – also ein ordentlicher Batzen.

Klingt doch spitze, oder?

Weiterlesen auf Mucbook.de